Besser gemeinsam als einsam beim Wohnungskauf

Der Gouverneur der österreichischen Nationalbank empfiehlt jungen Menschen, sich zu beeilen und sich noch rasch eine Wohnung zu kaufen, weil die Kredite derzeit billig sind. Viele schrecken trotzdem davor zurück, weil sie glauben, dass sie sich das alleine nicht leisten können.

Dabei bietet unsere Rechtsordnung zahlreiche Möglichkeiten dafür, dass sich zwei oder mehrere Menschen zusammentun, um gemeinsam eine Wohnung zu kaufen; sei es in Form einer Gesellschaft, sei es in Form einer Eigentümerpartnerschaft.

Während eine Gesellschaft aber von beliebig vielen anderen Gesellschaften und Menschen gegründet werden kann, muss eine Eigentümerpartnerschaft zwingend aus zwei Menschen bestehen, und an der zu kaufenden Wohnung muss Wohnungseigentum begründet worden sein.

Wo beim Wohnungskauf also ein Wille ist, da ist auch ein Weg.

 

  • Rainer

    Eine sehr schöne Seite mit tollen Immobilien gibt es im übrigen auch auf http://www.immotrading.at. Natürlich gibt es auch enige Portale mehr, aber am Ende sollte man sich eh die Zeit nehmen und sich unterschiedliche Angebote genau anschauen, denn hier geht es um eine Entscheidung, an der man längerfristig festhalten sollte.